So, heute hatte ich den wichtigen Termin bei der Botschaft
in Frankfurt!

Für Mama und mich hieß es dann erstmal um 2:00 Uhr aufstehen und gegen 3:00 Uhr von Hopsten losfahren!
Insgesamt warteten 330km auf uns …
Gegen 6:00 Uhr kamen wir an der Botschaft an – wir wollten auf Nummer sicher gehen und lieber früher da sein 😉
Parkplätze gibt es direkt davor, weshalb wir uns noch etwas im Auto  ausruhen konnten. Dann, um 7:00 Uhr wagte ich den Schritt zur Botschaft und wie es weiter lief, könnt ihr bei „Pre-departure“ unter „Visumstermin“ lesen! 😉 Ich sag nur so viel:

>> Ich kam, sah, und bekam mein Visum genehmigt. <<

 

Als ich dann nach ca. 45 Min. herauskam, haben wir uns dazu entschlossen, mit der S-Bahn in die Innenstadt zu fahren…
Wir wussten nicht genau wohin, aber einfach mal einsteigen und los (oder wie haben wir es auf polnisch so schön gesagt: „na wariata“ – crazy 😀 ) …
Am Willy-Brand-Platz stiegen wir aus und machten ein paar Fotos 🙂

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Danach ging es dann eine Station weiter … 🙂

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Anschließend ein Spaziergang entlang des Mains … 🙂

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Und schließlich dann doch noch SHOPPEN im Primark! 🙂
So, habe direkt auch schon mal ein paar Sachen gekauft, die ich auch mit in die USA nehmen möchte. Man weiß nie, wann man nochmal die Gelegenheit hat, im Primark shoppen zu gehen!

Nach 5 Stunden Primark fuhren wir dann doch wieder zurück zur Botschaft, wo immer noch unser Auto stand und dann hieß es erstmal „Rückweg antreten!“ …

Da wir sowieso durch Münster fahren, entschieden wir uns spontan noch dazu bei der Skatenight mitzufahren, die um 20:00 Uhr begann …
SAMSUNG CAMERA PICTURES

Um 22:00 Uhr und nach 15 gefahrenen Kilometern, waren wir dann aber doch wieder froh im Auto zu sitzen, denn diesmal ging es dann wirklich nach Hause! 🙂

Es war echt ein super schöner, aber auch anstrengender Tag!
Danke, Mama! 🙂