Vor ein paar Tagen habe ich den Beitrag „Vom Haus ins Hotel und dann?!“ geschrieben, den ich nun weiterführen möchte und auch endlich beantworten kann! 😀

Das Hotelleben geht weiter!!!

Und diesmal, so sagt es meine Gastmama, ist es ein richtiges Hotel! Ein richtiges Hotel mit ein bisschen Luxus und so weiter …   Und es ist einfach riesig! 5 Etagen und auf der obersten ist das Hilton Hotel! Echt krass, weil ich zuvor noch nie in so einem Hotel gewesen bin!

20140930_164026 (Small)Da es in dem Zimmer, welches meine Gastmama gebucht hat, aber kein extra Zimmer für mich gibt (welches ich allerdings verfügen muss), konnte ich mir aussuchen, ob sie für mich dann ein extra Zimmer nebenan bucht oder ob ich dann für den Rest der Woche in unser „noch altes“ Haus zurückziehe… Klar, wäre es ziemlich cool gewesen, ein eigenes Hotelzimmer für mich zu haben und in so einem coolen Hotel für ein paar Tage zu wohnen, doch ich habe mich dagegen entschieden. Ich will in unserem Haus wohnen – ganz alleine! Ist doch bestimmt auch ganz entspannt, oder etwa nicht?! 😀 20140930_174001 (Small)

 

 

Jetzt gerade bin ich hier alleine im Haus und denke an die letzte Stunde, die ich im Hotel verbracht habe, weil diese Stunde einfach mal ultra lustig war!
Ich hatte echt richtig viel Spaß mit Kali, weil wir einfach mal Blödsinn gemacht haben 😀
Sie wollte auf Erkundungstour durch´s Hotel „gehen“ – gehen versteht sich, weil man rennt ja nicht über den Flur – Nein! Wir doch nicht! 😀
Und was machen wir?! Ein Wettrennen auf jeder Etage! Wer ist schneller, wenn es darum heißt, eine große Runde entlang den Zimmern zu laufen?! 😀
Das war echt richtig lustig! 😀

Es tat echt gut, etwas nur mit Kali zusammen zu machen und ihr auch zu zeigen, dass ich für jeden Spaß zu haben bin! 🙂