Es ist wieder soweit!
Nícole muss wieder mal an Classes teilnehmen … 😉
Es ist so, dass ich am Ende meines AuPair Jahres 72 Stunden, vorweisen muss, die ich hier am College belegt habe… Das nächstgelegene College hier in meiner Gegend ist das College of Marin in San Rafael, wo ich zum sogenannten Community Educational College gehe… Es ist so etwas Ähnliches wie die Volkshochschule in Deutschland, da dort verschiedene Kurse angeboten werden, an denen jeder teilnehmen kann… Die Kurse finden entweder morgens oder abends statt und nachdem ich bereits an einem Kurs hier teilgenommen habe, muss ich jetzt noch weitere Kurse nehmen, damit ich noch mehr Stunden vorweisen kann!
Mein letzter Kurs war Karate und auch wenn es mir so gut gefallen hat und ich liebend gerne weiter daran teilnehmen würde, muss ich mir andere Kurse aussuchen, weil es nicht so gut mit meinem Arbeitsplan gepasst hat…. Ich muss genau an den beiden Tagen, an denen die Karatestunden sind, immer etwas länger arbeiten muss… Echt schade 🙁

Aber dies bietet mir auch gleichzeitig die Gelegenheit etwas Neues auszuprobieren und diesmal habe ich mich für diese beiden Kurse entschieden: Tennis und Piano! 😉 😉
Ich wollte gerne etwas Sportliches machen, weshalb ich mich für Tennis entschieden habe, aber auch etwas, was neu ist und was ich schon immer mal gerne ausprobieren und lernen wollte, deshalb Piano! 😉
Beide Kurse finden am Dienstag statt – Tennis morgens & Piano abends ..
Somit habe ich jetzt die nächsten 7 Wochen jeden Dienstag einen ziemlich vollen Tag!
Aber sollte ich wohl hinkriegen! 😉