Wir, Samira und ich haben schon öfters darüber gesprochen irgendwo mal zusammen hinzufahren, aber so ganz konnten wir es irgendwie nie planen, weil einfach keiner von uns beiden wusste, wann wir unser freies Wochenende haben usw. ….
Und dann ganz plötzlich war es soweit … Meine Gastmama sagte, dass ich das letzte Wochenende im Februar nehmen kann und es passte gerade auch so bei Samira, dass sie an diesem Wochenende frei hat!
Ganz spontan, ohne großartig zu überlegen, schaute ich schon am darauffolgendem Tag nach irgendeinem Trip irgendwo hin! Es war uns nicht wirklich wichtig, wo es genau hinsollte, denn wir wollten einfach nur weg – irgendwohin fahren – egal!
Ich schaute nach Flügen und dann hatten wir zwei Optionen – Seattle oder Washington …
Und schon einen Tag später drückten wir den „Buchen“ – Button und es stand fest:
Es geht nach WASHINGTON DC !!!

(Ein Ziel, wo wir sowieso noch hinwollten! Und ganz so teuer ist es auch nicht! Perfekt!) 😉